Verein interdiözesane Lourdeswallfahrt DRS

Die Leitung der Wallfahrt obliegt dem „Verein der Interdiözesanen Lourdeswallfahrt DRS“ unter dem Patronat der Bischöfe von Basel, Chur und St. Gallen.

Als 1884 Pfarrer Bächtiger mit 12 Pilgern die erste Wallfahrt nach Lourdes durchführte, konnte er die Arbeit allein bewältigen. Je mehr Wallfahrer sich meldeten, umso mehr brauchte man Helfer, vor allem heute, wo sozusagen ein ganzes Dorf für eine Woche nach Lourdes fährt.

Zunächst bildete sich ein Ausschuss, dann ein Komitee, schliesslich 1946 ein eigentlicher Verein, bestehend aus Priestern, Ordensleuten und Laien aus den drei deutschsprachigen Diözesen.














Nächste Lourdeswallfahrt

Die Frühlingswallfahrt findet vom (11.)13. April bis 19. April 2018 statt. Nachfolgend finden Sie erste Informationen dazu.......



Helfen auf der Wallfahrt

Auf der Wallfahrt sind jedes Jahr bis zu 250 Menschen mit dabei, die wir im Bedarfsfall rund um die Uhr betreuen. Dazu stehen uns viele Fachleute aus verschiedenen Bereichen zur Verfügung.....

Töffwallfahrt

Unsere nächsten Töffwallfahrten finden im 2018 statt. Weitere Informationen finden sie unter Termine.....