Herzlich Willkommen

auf der neuen Homepage der Interdiözesane Lourdeswallfahrt DRS


Lourdes - Da wo Menschen im Mittelpunkt sind

image1

Der Verein Interdiözesane Lourdeswallfahrt DRS ist von der schweizerischen Bischofskonferenz beauftragt, Lourdes Wallfahrten für die Bistümer von Basel, Chur und St. Gallen zu organisieren. Seit 130 Jahren organisieren wir Pilgerreisen für Gesunde und Menschen mit Beeinträchtigung nach Lourdes. Alles hat mit einer Wallfahrt, organisiert durch Pfarrer Bächtiger, mit 12 Pilgern begonnen und zu Spitzenzeiten nahmen nahezu 4000 Pilger daran teil.


Seit 1946 sind wir als Verein organisiert und führen seit über 40 Jahren ein eigenes Reisebüro für die Organisation der Lourdeswallfahrt DRS. Mit den steigenden Pilgerzahlen wurden aber immer mehr Helfer benötigt. Heute stehen uns für die Betreuung der Pilger mit Beeinträchtigungen mehr als 550 Fachleute und Laien, die sich freiwillig und unentgeltlich in den Dienst am Mitmenschen stellen, zur Verfügung. Sie zahlen sogar den grössten Teil der Reise selber.








Töffwallfahrt

Unsere erste Töffwallfahrt findet im September 2017 statt. Weitere Informationen finden sie unter Töffwallfahrt.....



Helfen auf der Wallfahrt

Auf der Wallfahrt sind jedes Jahr bis zu 250 Menschen mit dabei, die wir im Bedarfsfall rund um die Uhr betreuen. Dazu stehen uns viele Fachleute aus verschiedenen Bereichen zur Verfügung.....

Nächste Lourdeswallfahrt

Unsere nächste Lourdeswallfahrt findet vom Freitag 28. April 2017 bis Donnerstag 4. Mai 2017 statt. Weitere Informationen finden Sie unter Wallfahrt......